Die Feiertage sind im Besucherkomplex des Kennedy Space Center gelandet

Geschrieben am 22.12.2021
von Florida Inside Team


Die Weihnachtszeit hat dieses Jahr im Besucherkomplex des Kennedy Space Centers begonnen!

In dieser Saison können sich die Gäste auf neu gestaltete Festtagserlebnisse und neue virtuelle Angebote für Kinder in den Ferien freuen.

Urlaub im Weltraum

Geh rüber, Kürbisse. Wenn die Herbstferien zu Ende gehen, verwandelt sich der Besucherkomplex in ein Universum aus funkelnden Lichtern und unvergesslichen Erlebnissen. In diesem Jahr können die Gäste im ganzen Park prächtige Weihnachtsdekoration erleben – von der Verwandlung des großen NASA-Frikadellen, der die Gäste am Eingang begrüßt, in eine Weihnachtsdekoration, Kränze, die jeden Laternenpfahl schmücken, einen neu gestalteten Mosaikbaum, Tausende von Lichtern in schillernden Displays und viel mehr. Neu im diesjährigen Holidays in Space ist ein Winter Wonderland, das am 17. Dezember beginnt und sich neben der Attraktion Atlantis befindet. Dieses freistehende Erlebnis, das von Pepsi Zero Sugar gesponsert wird, findet unter einem großen Gehege statt und bietet unterhaltsame und interaktive Bildungsstationen zum Thema Urlaub, Urlaubsfotomöglichkeiten, Künstler, einen DJ und mehr. Das Winter Wonderland läuft bis zum 31. Dezember 2021.

Kennedy Space Center Club-Entdeckung

Während der Ferien können junge Weltraumbegeisterte und zukünftige Entdecker den Kennedy Space Center Visitor Complex bequem von zu Hause aus durch ein virtuelles Kennedy Space Center Club Discovery-Erlebnis erleben. Für 30 US-Dollar pro Person haben Kinder der Klassen 3 bis 6 die Möglichkeit, an einer von zwei virtuellen Missionen teilzunehmen: Spacewalk oder Moon Base. Jedes 3-stündige Programm, das von Montag, 27. Dezember bis Freitag, 31. Dezember angeboten wird, umfasst MINT-Aktivitäten, die mit normalen Haushaltsgegenständen durchgeführt werden können.

 

Bild- und Textrechte: © Kennedy Space Center 2021