Die Florida Keys ein traumhaftes Filmset

Geschrieben am 02.12.2021
von Florida Inside Team


Die Florida Keys sind einer der meisten Anlaufstellen für Urlauber die sich Florida als Urlaubsziel ausgesucht haben.

Dies hat auch seine Gründe: traumhafte kleine Inseln, karibisches Strandfeeling, verträumte Städte und Orte, Ideale Tauch- und Schnorchel Spots, ein lebhaftes Nachtleben und vieles mehr.

Zählt man die obigen Gründe zusammen, dann kann man auch von traumhaften Kulissen reden und genau bei diesem Thema wurden einige Filmproduzenten aufmerksam. Somit dienten die Florida Keys schon für das ein oder andere Filmset oder sogar der ein oder andere Film wurde dort komplett abgedreht.

Hier findet ihr eine Übersicht von verschiedenen Filmen.

Filme die Ganz oder teilweise auf den Florida Keys gedreht wurden:

  • 1948 — Key Largo, Humphrey Bogart, Lauren Bacall
  • 1954 — The Rose Tattoo, Burt Lancaster, Anna Magnani
  • 1959 — Operation Petticoat, Tony Curtis, Cary Grant
  • 1962 — PT 109, Cliff Robertson
  • 1974 — 92 in the Shade, Peter Fonda, Burgess Meredith
  • 1979 — The Last Resort, Eartha Kitt
  • 1985 — Running Scared, Billy Crystal, Gregory Hines
  • 1988 — License to Kill, Timothy Dalton
  • 1994 — True Lies, Arnold Schwarzenegger, Jamie Lee Curtis
  • 1995 — Up Close and Personal, Robert Redford, Michelle Pfeiffer
  • 1996 — The Spanish Prisoner, Steve Martin, Ben Gazzara, Campbell Scott
  • 1997 — Speed 2: Cruise Control, Sandra Bullock, Jason Patric, Willem Dafoe
  • 1997 — Tomorrow Never Dies, Pierce Brosnan
  • 1998 — Office Space, Jennifer Aniston
  • 2000 — Heartbreakers, Sigourney Weaver, Jennifer Love Hewitt
  • 2002 — 2 Fast 2 Furious, Paul Walker, Tyrese Gibson, Cole Hauser
  • 2002 — Red Dragon, Anthony Hopkins, Edward Norton, Ralph Fiennes
  • 2004 — Meet the Fockers, Dustin Hoffman, Barbra Streisand, Robert DeNiro
  • 2004 — The Pacifier, Vin Diesel, Brittany Snow, Max Thieriot
  • 2005 — Miami Vice Colin Farrell, Jamie Foxx, Li Gong
  • 2008 — Repo Man, Jude Law, Forest Whitaker, Alice Braga
  • 2010 — I Am Number Four, Alex Pettyfer, Timothy Olyphant, Dianna Agron

 



Die Caribbean Club Bar von Key Largo hat in Filmen mitgewirkt, vor allem in John Hustons Klassiker Key Largo aus dem Jahr 1947 mit Humphrey Bogart und Lauren Bacall. Die Veröffentlichung des Films erregte spätere touristische Aufmerksamkeit für die Insel. Key Largo ehrt den Mann, der vom American Film Institute zur "größten männlichen Leinwandlegende Amerikas" gekürt wurde, mit einem jährlichen Humphrey Bogart Film Festival.

Auf Key Largo kann man aber auch das Schiff "African Queen" aus dem gleichnamigen Film mit Humphrey Bogart und Katharine Hepburn sehen. Der Film wurde zwar nicht in Florida bzw. auf den Florida Keys gedreht aber zu Ehren von Humphrey Bogart dort ausgestellt.




Wir hoffen jetzt habt ihr auch einen kleinen Einblick in die Filmwelt von den Florida Keys bekommen und seht einen Grund mehr warum die Keys ein beliebtes Urlaubsziel sind.

 

Fotos: ©Florida Inside