Feiertage in Florida - Wann wird im Sunshine State gefeiert?

Artikel bewerten
(5 Stimmen)

Feiertage Florida 

Damit die Reiseplanung auch perfekt klappt haben wir euch hier eine Übersicht der wichtigsten Feiertage in Florida zusammengestellt. 

 

Gesetzliche Feiertage in Florida:

New Year’s Day (Neujahr) – 1. Januar

Martin Luther King Day – dritter Montag im Januar

President's Day (Präsidententag) – dritter Montag im Februar

Memorial Day (Gedenktag) – letzter Montag im Mai

Independence Day (Unabhängigkeitstag) – 4. Juli

Labor Day (Tag der Arbeit) – erster Montag im September

Columbus Day (Kolumbus-Tag) – zweiter Montag im Oktober

Veterans Day (Veteranentag) – 11. November

Thanksgiving Day (Erntedankfest) – vierter Donnerstag im November

Christmas Day (Weihnachten) – 25. Dezember

 

Wichtige Information:

An einem Feiertag müssen nicht unbedingt die Geschäfte geschlossen haben, da es kein Gesetz für Ladenöffnungszeiten gibt. Bei den diversen Sehenswürdigkeiten erkundigt euch bitte vorab.

 

Ostern in Florida!

Ostern (Easter) ist nur in bestimmten Staaten ein Feiertag wie z.B. in Florida. Hier wird jedoch nur der Karfreitag (Good Friday) gefeiert. Ostersonntag und Ostermontag sind normale Tage und die Geschäfte haben teilweise nur am Karfreitag geschlossen.

 

St. Patrick's Day

Der St. Patrick's Day (offiziell 17.März) ist zwar kein gesetzlicher Feiertag, aber dieser Tag wird trotzdem ausgiebig mit Events und Paraden gefeiert.

 

Weihnachten in Florida?

Wer Weihnachten in Florida ist kann sich auf kürzere Weihnachtstage einstellen, denn hier wird ausschließlich am 25.12. Weihnachten gefeiert. Der Heilig Abend (24.12) und der zweite Weihnachtsfeiertag (26.12.) entfällt.