Montag, 18 Januar 2016 15:25

Einige Attraktionen schließen bald in den Hollywood Studios

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Disney Hollywood Studios Disney Hollywood Studios Florida Inside

Hollywood Studios news

 

Am Wochenende gab das Walt Disney World Resort offiziell bekannt, das die Stuntshow „Lights, Motors, Action!“ am 2. April 2016 seine Türen schließen wird.

Außerdem werden Attraktionen in der nähe auch schließen wie z.B. Honey I Shrunk the Kids Movie Set Adventure, Monsters Inc. character greeting, Studio Catering Co und einige andere. Der bekannte „Earful Tower“ (Wasserturm im Disney Look) der seit 26 Jahren ein fester Bestandteil des Parks ist, wird auch entfernt.

Der Grund dafür sind die Neubauten des neuen „Toy Story Land“ und das „Star Wars Themen Land“. Zwar müssen einige bekannte und beliebte Attraktionen weichen aber mit den beiden neuen Themen Ländern werden die Disney Hollywood Studios auch wieder um einiges bereichert. Die Bauarbeiten dazu sollen noch Anfang dieses Jahres starten.

Wir halten euch auf dem Laufenden!

 

Gelesen 58748 mal

Schreibe einen Kommentar