Samstag, 09 Dezember 2017 13:46

Universal plant zukünftig zwei neue Theme Parks mehr zu bauen?

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Universal plant zukünftig zwei neue Theme Parks mehr zu bauen? Universal plant zukünftig zwei neue Theme Parks mehr zu bauen? Florida Inside
 
Universal Orlando Resort News

Gestern in der Früh teilte GrowthSpotter interessante Neuigkeiten über die Zukunft von Universal Orlando Resort mit.

Die mehr als 260 Hektar Land die an das 517 Morgen große Land angrenzen, das im Dezember 2015 von Universal Orlando Resort erworben wurde, sind Teil einer neuen Zwangsversteigerungsklage. Dies könnte Universal zugutekommen,  da die fraglichen Grundstücke von Universal erworben werden könnten sobald sie verfügbar sind, dann wird ein noch größerer Expansionsbereich geschaffen.

Die Lage des Land liegt in perfekter Lage für Universal, entlang des Universal Boulevard und des Destination Parkway.

 

Map1

 

Map2

 

Die interessanteste Information von GrowthSpotter ist aber diese: "Universalvertreter haben den Mitarbeitern von Orange County eine Vision von zwei neuen Themenparks auf dem Land erzählt, aber das Unternehmen hat keine konkreten Pläne angekündigt."

Sollte dieses alles bald zutreffen und Universal zwei neue Theme Parks  (z.Z. 2 Theme Parks und 1 Wasserpark) bauen, dann würden sie mit der Anzahl vom Walt Disney World Resort (4 Theme Parks und 2 Wasserparks) gleichziehen.

Dies wird sich allerdings noch einige Jahre hinziehen, aber dennoch sieht die Theme Park Szene in Orlando sehr zukunftssicher aus.

Wir bleiben am Ball und sind gespannt auf weitere Neuigkeiten dies Bezüglich.

 

Kartenmaterial:© 2017 Orange County Property Appraiser/Google. All Rights Reserved.

 

Gelesen 6733 mal

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.